Lavendelroute 1 Gordes - Coustellet - Bonnieux ( auf der Höhe des Luberon) - Buoux - Saignon -  Apt (ca. 55 Km)

 

 

Achtung neue Empfehlung, Fahrt von Gordes nach Lagnes und dann nach Coustellet. Siehe Hinweis unten.

Startet in dem kleinen sehenswerten Gebirgsdorf Gordes, das an seinem Fuße auch eine Lavendelfelder hat, und natürlich mit seinen berühmten Lavendelfeldern an der Abbaye Notre Dame de Sénaque. Dann aber solltet Ihr das Lavendelmuseum in Coustellet besuchen. Von dort aus geht es über die D 900 bis zu Abzweigung rechts am Pont Julien, hoch nach Bonnieux. Schon auf der D 900 gibt es zwei schöne Lavendelfelder, aber auch auf der Weiterfahrt nach dem Pont Julien. ( Achtung nicht im Zeitplan enthalten: Wer Zeit hat fährt aber nach Oppéde le Vieux zur Besichtigung des romantischen Ortes, weiter nach Menerbes und Lacoste um dann nach Bonnieux zu kommen.) Fahrt dann weiter in den Luberon Richtung Lourmarin, aber Achtung kurz nach dem die Höhe erreicht ist geht es links nach Buoux und weiter nach Saignon. Auf dieser Strecke werde Ihr eine ganze Menge an Feldern entdecken. Bei dieser Tour können natürlich die Orte Bonnieux, aber auch das Fort de Buoux und der Ort Saignon besichtigt werden. Mit Besichtigung der Orte braucht man hier mindestens einen Tag Zeit, was meist aber nicht reicht.

Bild: Lavendelroute hier: Abbaye Notre Dame de Sénaque
Abbaye Notre Dame de Sénaque
Bild: Lavendeltour hier unterhalb Gordes
Lavendelfeld unterhalb Gordes

Bild: Lavendelroute hier bei Gordes
Lavendelfeld bei Gordes
Bild: Lavendeltour hier bei Roussillon
Lavendelfeld unterhalb Gordes und Roussillon
Bild: Lavendeltour hier Lavendelmuseum in Coustellet
Im Lavendelmuseum in Coustellet

Bild: Lavenderoute hier an der D900
An der D 900
Bild: Lavendeltour hier auf der Fahrt nach Bonnieux
An der D900 auf der Fahrt nach Bonnieux
Bild: Lavendeltour hier unterhalb von Bonnieux
Auf der Fahrt von der D900 hoch nach Bonnieux
Bild: Lavendeltour hier bei Bonnieux
oberhalb Bonnieux zwei unterschiedliche Lavendel an der Farbe erkenntlich
Bild: Lavendeltour oberhalb Bonnieux
oberhalb Bonnieux mit Sicht auf den Mont Ventoux

Bild: Lavendelfeld auf der Höhe bei Bonnieux
Lavendelfeld auf der Höhe bei Bonnieux
Bild: Saignon im Vaucluse
Schon von weitem sieht man den schönen Ort Saignon

Nachtrag und Hinweis:

Im Laufe der Jahre kommen manchmal neue Lavendelfelder hinzu. Deshalb empfehle ich die Tour um eine kleine Abzweigung von Gordes nach Lagnes. Dort gibt es ein sehr schönes Feld direkt neben dem Mas de Gres. Man fährt dann von dort weiter nach Coustellet zum Lavendelmuseum.

Bild: Lavendeltour hier bei Lagnes
Feld bei Lagnes
Bild: Lavendeltour hier bei Lagnes
Feld bei Lagnes