Vaison-la-Romaine

 Die Seite wird demnächst überarbeitet, dann sind auch die römischen Stätten und die Cathédrale mit Kreuzgang dabei. Damit wird die Seite dann vollkommen überarbeitet. Auch eine Restaurantempfehlung wird dabei sein.


Bild: Römerbrücke (Pont romain) über die Ouvéze in Vaison-la-Romaine

Römerbrücke über die Ouvéze


Sehenswürdigkeiten und Beschreibung Vaison-la-Romaine

Vaison-la-Romaine besteht aus einer mittelalterlichen Oberstadt sowie einer römischen und modernen Unterstadt. Die Stadt nimmt Geschichtsfreunde auf einen langen Weg durch die Zeiten mit. Die römische Zeit zeigt ein riesiges Gelände mit römischen Altertümern, die "Ruines romaines" (mit Musée Thèo Desplanes). Da meine Fotoapparat bei dem Besuch des Geländes leider streikte, liegen mir zur Zeit keine Fotos vor. In dem Video unten ist aber alles zu sehen. Ich werde deshalb hierzu auch erst schreiben, wenn mir wieder Fotos vorliegen. Auch die Cathédrale Notre-Dame-de-Nazareth kann ich deshalb leider hier nicht vorstellen. Sie ist auch sehenswert mit ihrem Kreuzgang.

Video der Unter- und alten Oberstadt, leider an einem trüben Tag und teilweise im Regen.


Video zu den römischen Ausgrabungen in Vaison-la-Romaine.





Die Unterstadt hier am Markttag

Bild: Markttag in Vaison-la-Romaine
Bild: Markttag in Vaison-la-Romaine
Bild: in der Unterstadt von Vaison-la-Romaine
Bild: Markttag in Vaison-la-Romaine
Bild: Markttag in Vaison-la-Romaine
Bild: Römische Brücke (Pont romain) in Vaison-la-Romaine

Oben und unten Römische Brücke (Pont romain) über die Ouvéze vom Parkplatz an der Ouvéze


Hier in der Unterstadt ist noch die romanische Kathedrale mit Kreuzgang zu besichtigen. Etwas was ich noch nachholen muß


Die Oberstadt

Bild: Blick auf die Oberstadt von Vaison-la-Romaine
Blick auf die Oberstadt von Vaison-la-Romain
Bild: Eingangstor zur Oberstadt in Vaison-la-Romaine

Port Vieille oder auch Port de St. Quentin aus dem 14. Jh. führen in die mittelalterliche Stadt.

Bild: Vaison-la-Romaine in der Oberstadt
Bild: in der Altstadt (Oberstadt) von Vaison-la-Romaine

Am Eingang der Uhr und Glockenturm aus dem 14. - 18. Jh.

Bild: Tür in Vaison-la-Romaine

Bild: in der Altstadt (Oberstadt) von Vaison-la-Romaine
Bild: Cathédrale Sainte-Marie-de-l`Assomption in Vaison-la-Romaine
Bild: Altstadt von Vaison-la-Romaine
Bild: Haus am Place de l´Orme in Vaison-la-Romaine

Haus am Place de l´Orme

Bild: in der Altstadt von Vaison-la-Romaine
Bild: Blume in der Altstadt von Vaison-la-Romaine

 

Rechts erstaunlich wie wenig Nahrung manche Pflanzen an den Wänden der Mauern benötigen.

 

Bild: Aussichtsplatz in Vaison-la-Romaine

Oben der Place de Église mit Aussicht auf die Unterstadt. Links die Cathédrale Sainte-Marie-de-l`Assomption, frühere Bischofskirche. Sie wurde 1464 an Stelle einer ehemaligen Kapelle gebaut. Der quadratische Kirchturm stammt aus dem Jahr 1470. Renoviert wurde die Kirche im Jahr 2012 - 2015, sie zählt zu den historischen Gebäuden Frankreichs.

Bild: Altstadt von Vaison-la-Romaine
Bild: Haus "Prevot du Chapître" in Vaison-la-Romaine

Oben und unten Blick auf das Haus "Prevot du Chapître" am Place de l´Orme mit altem Brunnen.

Bild: Haus "Prevot du Chapître" mit Brunnen in Vaison-la-Romaine
Bild: Brunnen am Place du vieux marché in Vaison-la-Romaine

Rechts am Place du vieux marché ein alter historischer Brunnen. Hier wurde bis zum 19 Jahrhundert der Markt abgehalten. Jeden Sonntag morgen findet in der Altstadt noch ein provenzalischer Markt statt.