Bandol


Bild: Bandol
An der Plage Centrale

Office de Tourisme Bandol http://www.bandol.fr/


Sehenswürdigkeiten und Beschreibung Bandol

Bandol ist ein heiterer Ferienort zwischen  Sanary-sur-Mer und Saint-Cyr-sur-Mer, der seinen Gästen eine von Bäumen gesäumte Promenade anbietet. Ein Casino und ein großer Yachthafen ist ebenfalls vorhanden. Es gibt mehrere Badestrände entlang der Küste. Wir bevorzugen Plage de Renecros, der ist ruhig und es gibt dort keinen Straßenverkehr. Bandol ist einer der Orte, den wir für 1-3 Tage besuchen um das Meer zu genießen. Wir kennen dort 3 Hotels in welchen wir normal ein Zimmer finden, wenn es nicht gerade in der Haupsaison Juli/August ist.


Tipp:

Von Bandol aus kann man wunderbar eine Wanderung die Küste entlang machen. Werde ich am Ende der Seite beschreiben.

 

Tipp:

Aber auch das Hinterland bietet einiges was es lohnt zu besuchen. Orte wie Le Castellet, La Cadiere-d´Azur oder Le Beausset sind einen Ausflug wert. Bandol ist außerdem für seine Weine im Hinterland bekannt.

 

Tipp:

Unmittelbar vor Bandol liegt die Insel "Ile de Bendor". Sie kann man mit einem Personen-Fährschiff besuchen. Die Insel gehört dem "Pastiskönig" Paul Ricard. Er ließ auf dem idyllischen Eiland nach alten Vorbildern ein provenzalisches Fischerdorf errichten. Wir werden dies beim nächsten Besuch einplanen, um auch eine Wanderung um die Insel von ca. 3 1/2 Stunden zu machen. Dabei werden wir natürlich auch an einige Badestrände kommen. Wer also auch dort hin will, Badezeug nicht vergessen.


Bild: Bandol
Promenade von Bandol
Bild: Bandol
Im Centrum
Bild: Bandol
Brunnen im Centrum
Bild: Bandol
Denkmal an der Uferstraße
Bild: Bandol
Centrum
Bild: Bandol
Frisch vom Fang
Bild: Hafen von Bandol
Der Hafen

Bild: Ile de Bendor, Bandol
Blick auf Ile de Bendor
Bild: Ile de Bendor, Bandol
Ile de Bendor

Bild: Bandol
Plage Central
Bild: Bandol
Plage Centrale

Bild: Bandol
Die Kirche von Bandol
Bild: Bandol
Das Hauptschiff der Kirche
Bild: Bandol
Altar im linken Teil der kleinen Kirche
Bild: Bandol
Der rechte Seitenaltar

Bild: Kirche in Bandol
Die Kuppel im Chor reich bemalt
Bild: Kirche in Bandol
Das Taufbecken

Bilder aus Bandol

Bild: Bandol
Bild: Bandol
Bild: Bandol
Bild: Bandol
Bild: Bandol


Unsere bevorzugte Badebucht in Bandol ist die "Anse de Renecros", da es hier keine Straße am Strand gibt und sie demzufolge ruhig ist. Gleichzeitig ist sie bei Wind etwas geschützt und verfügt über einen schönen Sandstrand.

Bild: Anse de Renecros in Bandol
Anse de Renecros
Bild: Bandol
Anse de Renecros
Bild: Bandol
Am Abend in der Bucht
Bild: Bandol
Anse de Renecros
Bild: Bandol
Abend in der Bucht


Bild: Wanderkarte Küstenwanderung bei Bandol

Tipp:

 

Es gibt eine wunderschöne Wanderung von Bandol entlang der Küste bis Port de la Madrague ein Vorort von Saint-Cry-sur-Mer ( ca. 12 Km, 5-6 Stunden) Auch hier sollte man die Badehose nicht vergessen, denn es gibt einige Möglichkeiten ins Wasser zu springen. Wer im Sommer geht, unbedingt Getränke mitnehmen, und zumindest ein festes Schuhwerk sollte man haben. Die meisten Wanderer gehen aber nicht den ganzen Weg sondern nur bis zur schönen Badebucht Port-d´Alon (ca. 6,5 Km einfacher Weg). Die Wanderung dauert etwa 2 Stunden für diese Strecke. Geht man den ganzen Weg sollte man etwa 5 Stunden einplanen. Ich kann hier nur den Weg bis Port-d´Alon in Bildern zeigen, da wir nur diesen Teil der Strecke gegangen sind.

Unser Wanderung hier in Bildern war am 10.9.2015 mit Schwimmen, deshalb nur die halbe Wanderung.

Bild: Küstenwanderung bei Bandol
Kurz nachdem man Bandol verläßt erreicht man Plage Eden Roc
Bild: Küstenwanderung bei Bandol
Kleine Badebuchten
Bild: Küstenwanderung bei Bandol
schöne Ausblicke
Bild: Küstenwanderung bei Bandol
hier geht der Weg über die Anhöhen
Bild: Küstenwanderung bei Bandol
Türkisblaues Wasser
Bild: Küstenwanderung bei Bandol
Plage des Engraviers von Tauchern gerne besucht
Bild: Küstenwanderung bei Bandol
Rückblick Richtung Bandol
Bild: Küstenwanderung bei Bandol
einsame Bucht
Bild: Küstenwanderung bei Bandol
Ausblicke
Bild: Küstenwanderung bei Bandol
Ausblicke vom Wanderweg

Bild: Küstenwanderung bei Bandol
Kurz vor der Badebucht Port-d´Alon ein Rückblick auf die zurückgelegte Strecke
Bild: Küstenwanderung bei Bandol
auch hier immer wieder traumhaft
Bild: Küstenwanderung bei Bandol
dann kommt die Bucht Port-d`Alon ins Blickfeld
Bild: Küstenwanderung bei Bandol
Die Bucht mit zwei Stränden

Bild: Küstenwanderung bei Bandol
in der Bucht, Badestrand links und rechts im Bild, und der Wanderweg im Vordergrund
Bild: Blick an den Strand der Bucht "Port-d´Alon" bei Bandol
Blick an den Strand der Bucht "Port-d´Alon"
Bild: Blick an den Strand der Bucht "Port-d´Alon" bei Bandol
links der Weg der weiter führt, wir sind ihn nicht gegangen
Bild: Blick an den Strand der Bucht "Port-d´Alon" bei Bandol
in der Badebucht

Bild: Blick an den Strand der Bucht "Port-d´Alon" bei Bandol
die Bucht vom Strand aus gesehen