Eygalières



Bild: Bilck auf den Bergfried in Eygalières
Bilck auf den Bergfried in Eygalières

Ein Restaurant was mir von Freunden empfohlen wurde, was ich aber noch nicht kenne.

http://www.souslesmicocouliers.com/



Sehenswürdigkeiten und Beschreibung Eygalières

Der kleine Ort Eygalières liegt am Fuße der Alpillles. Mit seinen winkligen Gassen liegt er terrassenförmig an einem Hügel. Er wird begrenz von einem alten Bergfried. Von hier wurde von den Römern das Wasser nach Arles geleitet. Nahe dem Ort, in Richtung Orgon, liegt die Chapelle St-Sixte aus dem 12. Jh. Die romanische Kapelle wurde auf den Fundamenten eines antiken Tempels errichtet. Von hier und von der Anhöhe des Ortes hat man einen schönen Ausblick auf die Alpilles, die als Wandergebiet bekannt sind. In Eygalières findet man deshalb auch viele Wanderer.

Bild: Eygalières
im Ort
Bild: Eygalières
im Ort

Bild: Chapell Saint-Sixte
Chapell Saint-Sixte
Bild: Blick von der Chapell Saint-Sixte auf Die Alpilles
Blick auf Eygalières und die Alpilles
Bild: Chapell Saint-Sixte
Chapell Saint-Sixte

Bild: Chapell Saint-Sixte
Chapell Saint-Sixte
Bild: Blick auf die Alpilles von der Chapell Saint-Sixte bei Eygalières
Blick auf die Alpilles von der Chapell Saint-Sixte bei Eygalières