Abbaye Saint-Michel de Frigolet


Bild: Abbaye Saint-Michel de Frigolet
Blick auf Abteigebäude und Basilika

Hier kommt Ihr zur Seite der Abtei:

https://www.frigolet.com/


 

 

Die Abtei von Frigolet befindet sich in niedrigen bewaldeten Hügeln namens Montagnette, in einem abgelegenen Tal aus Pinien, Olivenbäumen, Zypressen und Kräutern der Provence. Das Gebiet und die Abtei sind nach dem Kräuterthymian, Frigoulo in der provenzalischen Sprache benannt.

Die Abbaye Saint-Michel de Frigolet liegt zwischen Avignon und Tarascon, in der Nähe des ebenfalls sehenswerten kleinen Ortes Barbentane.

 



Beschreibung und Geschichte der Abbaye Saint-Michel de Frigolet

Im Kloster leben Prämonstratenser (weißer und Kanonischer Orden von Prémontré). Sie sind der größte römisch-katholische Orden regulierter Chorherren.

 

Die Klosterteile in welchen die Mönche leben sind nicht allgemein zugänglich. Allerdings kann man das Innere des Klosters, wobei der Kreuzgang besonders interessant sein soll, in der Regel an Sonntag im Rahmen einer Führung besichtigen (siehe auch Internetseite des Klosters). 

 

Saint-Michel wurde im 10. Jahrhundert gegründet, nachdem Mönche aus Montmajour aus gesundheitlichen Gründen die Sümpfe um ihr Mutterkloster verlassen hatten und in die wesentlich angenehmere Umgebung der Montagnette umgezogen waren. Aus dieser Zeit stammt die zweite Kirche direkt am Eingang von der Straße und dem Parkplatz her. Sie benennt sich "Eglise Saint Michel und ist in romanischen Stil erbaut.

 

Das heutige Kloster wurde um die Wallfahrtskapelle Notre-Dame-du-Bon-Remède errichtet. Die größten Sehenswürdigkeiten des Klosters sind 14 in vergoldete Holzarbeiten gefasste Gemälde von Pierre Mignard, aus dem 17. Jh., in der Chapelle de Notre Dame du Bon-Reméde, links neben dem Hauptschiff. Die Kapelle ist mit einer prächtigen Barockverzierung geschmückt.  Nachdem die Abtei während der Französischen Revolution 1791 säkularisiert und später verkauft worden war, war sie eine Zeit lang Pensionat. Auch der provenzalische Schriftsteller Mistral wurde dort unterrichtet.

 

Der Besitzer der Anlage ließ einen Neubau um die Wallfahrtskapelle herum errichten, die heute die linke Seite der Apsis der 1858 gebauten Abteikirche bildet. Ebenfalls in den Bau einbezogen wurden die alte Abteikirche Saint-Michel (11. Jahrhundert) sowie der Kapitelsaal und das Reflektorium des Klosters. Im gleichen Jahr wurde das Kloster Saint-Michel-de-Frigolet von Prämonstratenser-Chorherren  neu gegründet, 1869 erhielt die Gründung den Status einer Abtei.

 

Bereits 1880 mussten im Zusammenhang mit den antiklerikalen Politik der damaligen französischen Regierung die im Kloster lebenden Prämonstratenser Saint-Michel ein erstes Mal wieder verlassen. Die Mönche gingen vorübergehend ins Exil nach England, wo sie das Priorat von Storrington gründeten.

 

Eine weitere Vertreibung folgte 1903, die Prämonstratenser gingen nach Leffe in Belgien, der Staat verkaufte die Gebäude. Während des Ersten Weltkrieges dienten die Gebäude als Gefangenenlager. Das Ende des Krieges brachte das Ende der politischen Auseinandersetzungen, um 1922 konnte der Orden wieder aus dem Exil zurückkehren.

1982 wurde die im neugotischen Stil errichtete Abteikirche von Papst Johannes Paul II. in den Rang einer Basilika erhoben.

Hinweis:

Besondere Vorsicht ist beim Besuch der recht dunklen Eglise Saint Michel wegen der Treppenstufen geboten. Ich bin dort mit der Kamera gefallen welche daraufhin leider nicht mehr funktionsfähig war. Alle Fotos wurden deshalb mit dem Handy gemacht. Bei einem späteren Besuch werde ich die Bilder deshalb ergänzen und außerdem auch das Innere des Klosters besuchen, das nur an Sonntagen im Rahmen einer Führung besucht werden kann. 


Bilder zur Eglise Saint Michel der Abbaye Saint-Michel de Frigolet

Bild: Abbaye Saint-Michel de Frigolet
Eglise Saint Michel am Eingang zum Klostergelände
Bild: Abbaye Saint-Michel de Frigolet
Im Innern von Eglise Saint Michel
Bild: Abbaye Saint-Michel de Frigolet
Eglise Saint Michel
Bild: Abbaye Saint-Michel de Frigolet
Blumenbeet vor Saint Michel

Bilder zur Basilika der Abbaye Saint-Michel de Frigolet

Bild: Abbaye Saint-Michel de Frigolet
Portal
Bild: Abbaye Saint-Michel de Frigolet
Blick in das Kirchenschiff

Bild: Abbaye Saint-Michel de Frigolet
Bild: Abbaye Saint-Michel de Frigolet
Bild: Abbaye Saint-Michel de Frigolet
Kanzel
Bild: Abbaye Saint-Michel de Frigolet
Seitenaltar
Bild: Abbaye Saint-Michel de Frigolet
Chor
Bild: Abbaye Saint-Michel de Frigolet
Rechtes Seitenschiff

Bild: Abbaye Saint-Michel de Frigolet
Chapelle Notre Dame du Bon-Reméde im linken Seitenschiff
Bild: Abbaye Saint-Michel de Frigolet
Notre Dame
Bild: Abbaye Saint-Michel de Frigolet
Hl. Petrus

Bilder im Außenbereich der Abbaye Saint-Michel de Frigolet

Bild: Abbaye Saint-Michel de Frigolet
Bild: Abbaye Saint-Michel de Frigolet
Bild: Abbaye Saint-Michel de Frigolet

Bild: Abbaye Saint-Michel de Frigolet
Klostergebäude