Menton Seite 1



Bild: Menton zur Zeit des Féte du Citron, jährlich immer Ende Februar, Anfang März, hier im Jardin Biovés
Menton zur Zeit des Féte du Citron, jährlich immer Ende Februar, Anfang März, hier im Jardin Biovés


Link zum Office de Tourisme von Menton in deutscher Sprache und hier den Stadtplan.

Download
plan-de-la-ville-de-menton-2014.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.2 MB

Unbedingt sehenswert: Bummel in der Altstadt, Basilique St.-Michel-Archange, Bummel an der Promenade du Soleil und am Vieux Port. Féte du Citron im Februar. Wenn möglich Jardins Serre de la Madone, Jardin du Val Rameh und Cimentière du Vieux-Château mit schönem Ausblick.


Tipps: auf Seite Menton 2


Sehenswürdigkeiten und Beschreibungen Menton

Wir waren im März 2013 in Menton für ca 6 Stunden um das Limonenfest  (Féte du Citron) mit dem Corso zu erleben. Deshalb sind auf dieser Seite nur Bilder dieses Festes und keine der anderen Sehenswürdigkeiten die Menton bietet. Da wir aber im Sommer 2015 Menton (2 Tage Menton und ein Tag Hinterland) wieder besucht haben gibt es auf der Seite Menton 2 jetzt mehr Bilder der Stadt.

 

In Menton findet man wegen des milden Klima (geschützt durch die nördliche Gebirgskette) zahlreiche Zitronen- und Orangenkulturen. Die Stadt liegt direkt an der italienischen Grenze. Überall wird italienisch gesprochen, was für Frankreich sehr ungewöhnlich ist.

Menton ist aufgrund seines milden Klimas der wärmste Ferienort an der Küste, wird aber von vielen Touristen ignoriert, weil er eben an der Grenze zu Italien liegt, und außerdem in unmittelbarer Nähe die Orte Monaco, Nizza und Cannes liegen, die oft bevorzugt werden. Man findet eine hübsche Altstadt mit malerischen Gässchen am alten Hafen gelegen, aber auch einige Sehenswürdigkeiten. Zentraler Platz ist "Parvis St-Michel" ein mit weißen und grauen Steinen gepflasterter Platz zusammengefügt zu einem Grimaldi-Wappen. Dort in der Altstadt liegt auch die Barockkirche "Basilique St.-Michel-Archange", die man unbedingt besichtigen sollte. Zu besichtigen gibt es das Musée des Beaux-Arts, einst Sommerresidenz der Fürsten von Monaco aus dem 17. Jh., sowie das Musée Jean Cocteau. Cocteau gestaltete auch den Salle des Mariages, den er mit Fresken ausstattete.

 

Wer Spaß hat geht noch in den Jardin des Colombiéres um dort den ältesten Johannisbrotbaum Frankreichs zu sehen. Auch der exotische Park Serre de la Madone soll sehenswert sein. Den Besuch der Museen und Gärten haben wir uns für einen dritten Besuch von Menton vorgenommen, auch den Cemetière du Vieux-Château, wo berühmte Besucher von Menton begraben sind. Es soll von hier einen herrlichen Überblick über die Stadt geben.

Bild: Hôtel de Ville in Menton
Hôtel de Ville in Menton
Bild: Hotel Orient in Menton
Hotel Orient in Menton
Bild: Orangenbaum in Menton
Orangenbaum in den Straßen von Menton

Féte du Citron

Alljährlich findet das Zitronenfest statt. Im Jardin Biovés werden dann die unterschiedlichsten Skulpturen aufgebaut, die zum jeweiligen Motto des Jahres passen. Angaben zufolge sollen für dieses Fest ca. 145000 Tonnen Zitrusfrüchte benötigt werden, die in tagelanger Arbeit dann auf Metallgestellen zu den wunderschönen Skulpturen wie unten zu sehen verarbeitet werden. Zum Abschluss des Festes findet dann ein Umzug mit geschmückten Wagen statt der ebenfalls in den Bildern unten zu sehen ist.

Bild: Am Eingang zum Jardin Biovés beim Féte du Citron hier im Jahr 2014, unter dem Motto 20000 Meilen unter dem Meer
Am Eingang zum Jardin Biovés beim Féte du Citron hier im Jahr 2014, unter dem Motto 20000 Meilen unter dem Meer
Bild: Skulptur im Jardin Biovés beim Féte du Citron in Menton
Die Darstellung der verschieden Motive im Jardin Biovés

Hier nun nachfolgend die verschiedennen Motive im Jardin Biovés bei der Féte du Citron im Jahr 2014

Hier folgend drei Bilder vom Strand Ende Februar 2014. Beim Ersten seht Ihr den Strand mit Menton und im Hinterland Italien. Die zwei Bilder darunter sind Richtung Frankreich, zu sehen die Ausläufer von Cap Martin.

Bild: am Strand von Menton in Richtung Italien
Bild: Am Strand von Menton in Richtung Cap Martin
Bild: Am Strand von Menton in Richtung Cap Martin

Nachfolgend nun die Bilder des Corso anläßlich der Féte du Citron.

Bild: der Corso beim Limonenfest (Féte du Citron) in Menton
Bild: der Corso beim Limonenfest (Féte du Citron) in Menton
Bild: der Corso beim Limonenfest (Féte du Citron) in Menton

Bild: der Corso beim Limonenfest (Féte du Citron) in Menton
Bild: der Corso beim Limonenfest (Féte du Citron) in Menton
Bild: der Corso beim Limonenfest (Féte du Citron) in Menton

Bild: der Corso beim Limonenfest (Féte du Citron) in Menton
Bild: der Corso beim Limonenfest (Féte du Citron) in Menton
Bild: der Corso beim Limonenfest (Féte du Citron) in Menton

Bild: der Corso beim Limonenfest (Féte du Citron) in Menton
Bild: der Corso beim Limonenfest (Féte du Citron) in Menton
Bild: der Corso beim Limonenfest (Féte du Citron) in Menton
Bild: der Corso beim Limonenfest (Féte du Citron) in Menton
Bild: der Corso beim Limonenfest (Féte du Citron) in Menton
Bild: der Corso beim Limonenfest (Féte du Citron) in Menton
Bild: der Corso beim Limonenfest (Féte du Citron) in Menton

Bild: der Corso beim Limonenfest (Féte du Citron) in Menton
Bild: der Corso beim Limonenfest (Féte du Citron) in Menton

Hier noch ein Video zur Stadt Menton. Mehr seht Ihr aber auf der nächsten Seite.

Weiter geht es hier auf der zweiten Seite zu Menton.