Valensole



Bild: Valensol
Blick auf Valensol mit seiner über den Ort ragenden Kirche

http://www.valensole.fr/

Die Seite ist sogar ins Deutsche übersetzt wenn auch etwas holprig.


Sehenswürdigkeiten und Beschreibung Valensole

Der Ort ist das Zentrum von Frankreichs größtem Lavendel-anbaugebiet, auf dem Plateau de Valensole. Er wird überragt von einer gotischen Kathedrale (Église Saint-Blaise) mit mächtigen Türmen und dem eisernen Glockenstuhl, wie er typisch für die Provence ist.  Überall wird in den Straßen Lavendelhonig und alle Produkte im Zusammenhang mit Lavendel angeboten. Neben dem Lavendel ist auch der Anbau von Mandelbäumen, und Weizen ein Hauptmerkmal der Landwirtschaft, die neben dem Tourismus die hauptsächliche Einnahmequelle bilden. Hauptbesuchszeit ist natürlich zu Zeit der Lavendelblüte, Mitte Juli bis Anfang August. Valensole kann man gut zusammen mit Monasque und Riez besuchen.



Bild: Valensole
Kapelle im unteren Teil des Dorfes
Bild: Valensole
Brunnen mit Waschplatz
Bild: Valensole
Blick in den Garten eines privaten Schlosses
Bild: La Fontaine du Tholonet in Valensole
La Fontaine du Tholonet am Waschplatz

Idylle in den Straßen von Valensole

Bild: Valensole
Bild: Valensole

Bild: Valensole
Bild: Valensole
Bild: Valensole
In einer Poterie
Bild: Valensole in einer Poterie
Poterie
Bild: Valensole in einer Poterie
Geläute in der Poterie
Bild: Valensole in einer Poterie
Poterie
Bild: Valensole in einer Poterie
Poterie
Bild: Valensole in einer Poterie
Poterie
Bild: Valensole in einer Poterie
Poterie

Bild: Valensole
Garage mit Tankstelle
Bild: Valensole

Bild: Valensole
Straße in Valensole
Bild: Valensole
Hauseingangstür
Bild: Valensole
Waschplatz im Zentrum
Bild: Valensole
Bild: Valensole
Chapelle Saint Mayeul
Bild: Valensole
Brunnen am zentralen Platz
Bild: Valensole

Bild: Valensole
Blick auf die Kirche aus dem 11. Jh. mit eisernem Glockenturm
Bild: Valensole
Bild: Valensole
Am Place Thiers in Valensole