Nérac

 

Bild: Nérac mit alter Brücke über die Baise
alte Brücke über die Baise, im Vordergrund die Schleuse für die Touristenboote

Seite der Stadt: http://www.nerac.fr/


Office de Tourisme der Region: http://albret-tourisme.com/


Hier ein Video, das Nérac bei besserem Wetter zeigt als wir es erlebten.



Sehenswürdigkeiten und Beschreibung Nérac

Nérac liegt am Fluss Baise einem Nebenfluß der Garonne. Der Fluss wird als Kanal für den Bootstourismus genutzt ist allerdings nur bis kurz hinter Nérac schiffbar. Auch wir kamen mit dem Boot hierher. Für uns war Nérac Anlegestelle für eine Nacht. Der mittelalterliche Ort ist ausgesprochen reizvoll. An Sehenswürdigkeiten gibt es das Schloss Nérac, welches heute ein Museum ist. Natürlich ist der gesamte alte Ort sehenswert insbesondere die Brücke über den Baise auch mit seiner kleinen Schleuse.

Bild: alte Brücke über die Baise in Nérac
alte Brücke über die Baise
Bild: Dächer von Nérac
Dächer von Nérac
Bild: Kirche Saint-Nicolas in Nérac
Kirche Saint-Nicolas
Bild: Nérac
Straße in der Altstadt
Bild: Nérac
Bootsanlegestellen
Bild: alte Brücke mit Kirche im alten Nérac
alte Brücke mit Kirche im alten Nérac
Bild: Nérac
am zentralen Platz in der Neustadt
Bild: Fachwerkhaus in Nérac
Fachwerkhaus in der Altstadt
Bild: Nerac
Straße in der Altstadt
Bild: Bootsanlegestellen in Nérac
Bootsanlegestellen

Bild: Schlossmuseum in Nérac
Schloss von Nérac, heute Museum der Familie Albert und Henri IV
Bild: Bootsanlegestellen in Nérac
Bootsanlegestellen in Nérac im Hintergrund Kirche Saint-Nicolas
Bild: Nerac
Blick auf Nérac
Bild: Bootsanlegestelle in Nérac
an den Kais von Nérac
Bild: Nérac bei Nacht
Nérac bei Nacht
Bild: Nérac bei Nacht
Nérac bei Nacht